Startseite   |   Verlag   |   Aktuelles 1   |   Aktuelles 2   |   Aktuelles 3   |   Aktuelles 4   |   Bestellschein   |   Impressum

  

  Home


  Verlag/Redaktion


  Aktuelles 1


  Aktuelles 2


  Aktuelles 3


  Aktuelles 4


  Bestellschein


  Impressum

 

  


kath-gl.de geht offline -
Nordtaube.de noch umfangreicher


Eine neugestaltete Seite haben die evangelischen,
reformierten und katholischen Gehörlosenseelsorger im Norden ins Netz gestellt.

Sie ist unter www.nordtaube.de im Web zu finden.
Und sie enthält Informationen aus den fünf norddeutschen
Bundesländern Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern,
Bremen und vor allem Niedersachsen.

Das sind auf katholischer Seite die Bistümer Hamburg,
Hildesheim und Osnabrück und der Oldenburger Teil des Bistums Münster.

Gegenüber der seit 2002 bestehenden Vorgängerseite
nord.gehoerlosengemeinden.de sind die Inhalte noch erweitert worden.

Mehrere einzelne Gemeinden und Vereine haben eigene Seiten bekommen.
Webmaster ist Holger Meyer.

Ein anderes Projekt wird dagegen beendet.

Unter www.kath-gl.de waren bislang Termine und Informationen
aus den Bistümern zu finden.

Schon seit einiger Zeit sind diese Informationen Teil des neuen Portals
www.taub-und-katholisch.de geworden.

Unter dem Punkt „Katholisch vor Ort“ kann man alle diese Inhalte finden.
„taub und katholisch“ bietet zusätzlich viele Videos in
Gebärdensprache, Lexika und weitere Infos.

Holger Meyer