Startseite   |   Verlag   |   Aktuelles 1   |   Aktuelles 2   |   Aktuelles 3   |   Aktuelles 4   |   Bestellschein   |   Impressum

  

  Home


  Verlag/Redaktion


  Aktuelles 1


  Aktuelles 2


  Aktuelles 3


  Aktuelles 4


  Bestellschein


  Impressum

 

  

Pfarrer Schulze Raestrup (rechts) ehrte die Eheleute Hannegret
und Dieter Pollmann für 25-jährige treue Mitgliedschaft im VKGD.

Weihnachtsfeier in Rheine

Bereits zum zehnten Mal konnte der 1. Vorsitzende Karsten Kißler insgesamt 70 Mitglieder und Freunde des GV Rheine zur Weihnachtsfeier in den Räumlichkeiten des Landhotels Hopster in Alten-Rheine begrüßen.

Zuerst feierten wir einen ökumenischen Gottesdienst mit Pastorin Heike Kerwin, den Gehörlosen-Seelsorgern Pfarrer Norbert Schulze-Raestrup und Pfarrer Werner Jolk und den Wortgottesdienstleitern Karsten Kißler und Michael Rubbert. Danach konnten der stellvertretende Bürgermeister der Stadt Rheine, Norbert Kahle und der Gebärden-Dolmetscher des Caritasverbandes Emsdetten-Greven, Christian König, im adventlich geschmückten Saal begrüßt werden.
Für den VKGD übernahm Norbert Schulze-Raestrup die Ehrung der Eheleute Hannegret und Dieter Pollmann für 25-jährige Mitgliedschaft und Treue im Verband.
Höhepunkt war dann der himmlische Besuch des Heiligen Nikolaus (Michael Rubbert), der mit einer Geschichte zum Nachdenken anregte und mit kleinen Geschenken ein Dankeschön überbrachte. Vor allem die anwesenden Kinder waren ganz aufgeregt und erfreut über die „leckere Tüte“ des Nikolaus. Aber auch die „großen Kinder“ freuten sich über die Gaben des Heiligen. Ein besonderer Dank ging dieses Mal an das Ehepaar Hopster, das uns bereits zum zehnten Mal mit einem sehr leckeren Essen verwöhnte.
Neben dem kirchlichen Bodenpersonal (Pastorin Kerwin und Pfarrer Schulze-Rae­strup) dankte der Niko­laus vor allem aber auch dem Vorstandsteam für die gute Arbeit im vergangenen Jahr, ohne die es den Verein auf Dauer nicht geben würde.
Der Nikolaus wünschte zum Abschluss den Mitgliedern des GV Rheine und deren Familien, Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes Neues Jahr 2018.

Michael Rubbert